Athen – neue Metro-Stationen in Betrieb

Im Zusammenhang mit dem Ausbau der Athener Infrastruktur wurde im Blogartikel vom 5. April 2013 „Weiterer Ausbau der Athener Infrastruktur (I/II) – die METRO“ auch auf die vorgesehene Verlängerung der Linie 2 (rot) hingewiesen.
Am gestrigen Tag, 25. Juli 2013, wurden nun vom Chairman der ATTIKO METRO S.A., Christos Tsitouras, folgene vier neue Stationen der Linie 2 übergeben:
– Ilioupoli
– Alimos
– Argyroupoli
– Elliniko.
Die Stationen werden am Freitag, 26. Juli 2013, in Betrieb genommen.
Damit wird eine wesentliche Verbesserung des Personentransports erreicht. Zum Einen durch die neuen Stationen selbst und zum Anderen auch dadurch, dass verschiedene Buslinien teilweise neue und optimalere Streckenführungen erhalten.
Reisenden, die Athen besuchen, wird deshalb empfohlen, sich vor Reiseantritt bei ihrem Reisebüro zu informieren.

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland