Athens berühmte Friedhöfe

Kerameikos - der bedeutendste antike Friedhof Athens
Es ist nicht möglich, alle Sehenswürdigkeiten Athens aufzuzählen – die Akropolis, das alte Olympiastadion, die Altstadt Plaka, zahlreiche Museen und so weiter. So auch Friedhöfe.Sie sagen viel über die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner aus.
Natürlich hat eine Millionenstadt wie Athen zahlreiche Friedhöfe, aber zwei davon sind besonders interessant, und die sollen hier vorgestellt werden.

Keramaikos-Friedhof

Die Akropolis war das einstige Zentrum der Stadt. Hier befanden sich die berühmten Theater, die Agora, und in nordwestlicher Richtung hatten Handwerker ihre Werkstätten. Steinmetze, Schmiede und auch die Töpfer (griech. Keramika). Nach dem Töpferviertel wurde auch der angrenzende damalige Hauptfriedhof der Stadt „Keramaikos“ genannt.
Ab 1863 begann man schon mit den Ausgrabungen des Friedhofs. Zahlreiche Funde wie z. B. Grabdenkmäler befinden sich im Nationalmuseum in Athen und können dort besichtigt werden.
Details zum Friedhof kann man dem nebenstehenden Foto entnehmen.

Erster Athener Friedhof

Auch er liegt im Prinzip im Stadtzentrum, etwa 2 Km südöstlich der Akropolis. Der Friedhof wurde 1834 angelegt und ist noch heute in Gebrauch. Bereits als Athen als neue Hauptstadt Griechenlands geplant wurde, wurde das heutige Gelände in parkähnlicher Form als Friedhofsgelände ausgewiesen. Imposant ist diese Anlage vor allem wegen seiner Grabdenkmäler. So befindet sich hier das Mausoleum des deutschen Archäologen Heinrich Schliemann, welches von dem Architekten Ernst Ziller entworfen wurde (s. auch eBook „Faszination Griechenland“. Der Fries zeigt Szenen der Ausgrabungsarbeiten von Schliemann in Griechenland. Viele bekannte Persönlichkeiten des griechischen lebens fanden hier ihre letzte Ruhestätte – Melina Merkouri, griechische Sängerin und Politikerin, Andreas Papandreou, Ministerpräsident, Theodoros Kolokotronis, griechischer Freiheitskämpfer, um nur einige zu nennen.

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland