Die Region Attica – Athen live!


Odeon des Herodes Atticus in Athen

Zweifelsohne steckt Griechenland noch tief in der wirtschaftlichen Krise. Aber in zumindest einem Sektor, nämlich dem Tourismus, sind beachtliche positive Entwicklungen zu verzeichnen. Besonders in Athen und der Region Attica.
Hier konnte die Belegung der Hotelzimmer im Zeitraum Januar bis August 2013 um etwa 8% gesteigert werden. Eine besonders positive Entwicklung verzeichnet der Hafen Piräus. Laut Statistiken, die der Chef der Hafenorganisation Piräus (OLP) bekanntgab, waren die Zahlen der Transit-Touristen bereits im I. Quartal 2013 um 25% gestiegen und jetzt bis August um 43%.
Aber auch die Museen und archäologischen Stätten verzeichnen beachtliche Besucherzuwächse und das nicht nur in Athen und Attica sondern im ganzen Land.
Die Pressestelle der HELLENIC STATISTICAL AUTHORITY gab am 11. September 2013 bekannt, dass im Mai 2013 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum 12,3% Besucher mehr in den Museen und 30,8% Besucher der archäologischen Stätten zu verzeichnen waren.
Um den Tourismus anzukurbeln wurden zahlreiche Massnahmen umgesetzt.
So z.B. eine reduzierte Mehrwertsteuer für die Gastronomie oder die Schaffung eines informativen Internetauftritts „Region of Attica – Athens live“. Es ist ein modernes Informationsportal in sechs Sprachen und wird wöchentlich aktualisiert.
Wer nach Griechenland reisen will, sollte sich also zuvor auf der website „Region of Attica – Athens live“ informieren!

2 Kommentare zu „Die Region Attica – Athen live!“

  • Allein schon wegen dem Kulturwert zu empfehlen. Die Familie fährt zwar immer nach Rom und Italien generell, ich würde aber schon gern mal in Attica vorbei und mir die altertümlichen Güter ansehen 🙂

  • Paul:

    Is mir ein bisschen zu heiß gewesen im Sommer 🙂 Waren aber auch außerhalb der Saison in Griechenland und es ist wirklich zu interessant. Schön, dass diese Bauten die Jahrhunderte so „gut“ überstanden haben. Hat auch meine beiden Kids gefreut und wir hatten viel zu entdecken. Kann nur jedem, der nach Griechenland fährt, empfehlen diese Stätten anzuschauen.

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland