Flugverbindung Wien – Peloponnes


Ab Mai 2012 bietet Austrian Airlines eine Direktflugverbindung zwischen Wien und dem internationalen Verkehrsflughafen Kalamata International Airport an. Eine Verbindung, die besonders die Österreicher erfreuen dürfte, die ihre Grundstücke auf dem Peloponnes haben. Aber auch alle übrigen Touristen profitieren davon, kann man doch von Kalamata aus besonders den südlichen Peloponnes mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten gut bereisen. So z.B. die Ruinenstadt Mistra und die Tropfsteinhöhlen von Pirgos (s. auch die Ausführungen im eBook „Faszination Griechenland“).

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland