Frühling auf dem Peloponnes

Frühling auf dem Peloponnes

Noch ist es Winter, und im Parnassos Ski Center auf dem Peloponnes wird am 22. Januar 2012 der Welttag des Schnees in Kooperation mit der FIS (Federation International de Ski) begangen. Einen Ausblick auf den Frühling auf der Halbinsel Peloponnes kann man aber trotzdem schon wagen, denn in den Monaten März/April liegen die möglichen Tageshöchsttemperaturen bereits zwischen 17°C und 20°C. Von Athen aus sind die historisch bedeutenden Städte Korinth (ca. 80Km) und Sparta (ca.200Km) günstig zu erreichen. Der Peloponnes bietet aber noch weitere Sehenswürdigkeiten, die in dem eBook
Faszination Griechenland
dargestellt sind. Beeindruckend um diese Jahreszeit sind einerseits die erwachende und blühende Natur und andererseits die noch schneebedeckten Gipfel der Gebirge.

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland