Positive Entwicklung des Tourismus in Griechenland

Trotz der ernsten wirtschaftlichen Probleme, vor denen Griechenland im Moment steht, ist eine positive Entwicklung des Tourismus zu verzeichnen. Wie der griechische Minister für Kultur und Tourismus mitteilte, verzeichnet das Land in den ersten zwei Monaten einen Zuwachs von Einnahmen und Besuchern aus dem Tourismus von 6-7% und an Touristen von Kreuzfahrtschiffen von 20%. Zu den traditionellen Märkten Deutschland und England kommen weitere Märkte wie Russland, China, Indien, Japan, Serbien und Türkei hinzu. Der Zuwachs von türkischen Touristen betrug sogar 180%.
In Verhandlung befinden sich noch Vereinbarungen mit Italien und Ägypten.

3 Kommentare zu „Positive Entwicklung des Tourismus in Griechenland“

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland