Reiseziel 2011 – Ionische Inseln in Griechenland

Die Reisezeit für Griechenland hat begonnen!
Vor der Westküste des Landes liegen die Ionischen Inseln. Die größten Inseln sind Korfu, Kefallonia und Zakynthos. Aber auch die kleineren Inseln, wie z.B. die Insel Ithaka, die noch nicht vom Massentourismus heimgesucht ist, sind interessante Reiseziele. Die beste Reisezeit für diese Inselgruppe sind die Monate Mai bis Oktober. Jetzt im Mai liegen die Tagestemperaturen bei etwa 18° C. Die mehr als 3oo-jährige italienische Herrschaft hat vor allen Dingen im Baustil ihre Spuren hinterlassen. Deutlich zu sehen in Korfu. Für den Touristen interessant neben langen Sandstränden malerische kleine Dörfer und zahlreiche archäologische Stätten. Aber auch die Segler kommen auf ihre Kosten, denn das Ionische Meer ist ein bekanntes Segelrevier.
Das Europäische Segel-Informationssystem ESYS gibt genaue Revierinformationen für Segler heraus. Detailinformationen zu den Ionischen Inseln bietet auch das eBook „Faszination Griechenland“ (www.griechenland-urlaub-inseln.de).

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland