Sommerflugplan Griechenland-Österreich 2011

Bergdorf Portaria im Piliongebirge

Die seit 45 Jahren zwischen Österreich und Griechenland bestehende Flugverbindung wurde mit dem diesjährigen Sommerflugplan von Austria Airlines wesentlich ausgebaut. So gibt es ab 1. Juni bis zum 19. Oktober 2011 tägliche Direktflüge zwischen Wien und Athen, an einigen Tagen sogar zwei Flüge – damit 11 Flüge pro Woche. Auch zwischen Thessaloniki und Wien verkehren täglich Maschinen.
Gemeinsam mit der Tochtergesellschaft Lauda Air werden somit pro Woche insgesamt 51 Flüge nach Griechenland angeboten. Neben den genannten Städten sind die beliebtesten Reiseziele die griechischen Inseln, wie z.B. Zakynthos, Korfu, Kos, Rhodos, Mykonos um nur einige zu nennen. Hervorzuheben ist, dass nunmehr auch durch die Flugverbindung nach Volos das interessante Pilion-Gebirge mit seinen malerischen Bergdörfern leichter erreicht werden kann.

5 Kommentare zu „Sommerflugplan Griechenland-Österreich 2011“

  • Doris:

    Wir fliegen auch schon seit Jahren nach Griechenland (ist unser absolutes Lieblingsurlaubsland und muss jedes Jahre zumindest für ein paar Tage besucht werden 🙂 ) und seit einiger Zeit meistens auch sehr gerne nach Volos, nachdem wir Kos, Rhodos und Athen schon in und auswendig kannten und dann mehr oder minder durch „Zufall“ dort gelandet sind. Der Direktflug von Lauda Air kommt uns da sehr gelegen und haben ihn auch schon mit Freude entdeckt 🙂

    Heuer geht’s für uns aber erst bisschen später als üblich in die Ferien – erst Anfang September, aber hat vermutlich auch Vorteile, weil dann nicht mehr so viele Touristen unterwegs sind 🙂 Dafür sind wir vorher eine Woche Gardasee im Gardaland, weil Sohnemann unbedingt dorthin möchte (und die Eltern sind auch nicht so abgeneigt 😉 )

    • Von Volos aus ist ein Abstecher ins Piliongebirge mit der Pilionbahn zu empfehlen (s. entspr. Ausführungen im eBook)

      • Doris:

        Hallo!

        Danke für den Tipp, das werden wir uns ansehen!
        Bislang waren wir noch nicht viel in der Umgebung unterwegs, aber das wollten wir heuer ohnehin mal ändern 🙂

        Werd mir das auch im ebook ansehen 😀

  • Das Facebook Gefaellt mir Button Plugin waere nuetzlich. Oder ist mir der Button entgangen?

  • admin:

    Der Button ist Dir nicht entgangen. Ich habe auf ihn verzichtet und freue mich über eine kleine positive Bemerkung.

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland