Strandguide Naxos

Naxos ist die größte Insel der Kykladen und besticht durch eine herrliche Landschaft und die vielleicht schönsten Strände der griechischen Inseln. Lange Sandstrände, die sanft ins azurblau schimmernde Meer abfallen und dazu Sonnenschein 10 Monate im Jahr – damit ist Naxos die ideale Insel für einen richtig schönen Strandurlaub.
Die meisten Urlaubsorte und die meisten Strände befinden sich im Westen der Insel, nahe dem Hauptort Chora. Hier geht es vor allem in den Sommermonaten sehr lebhaft zu. Je weiter man sich von Chora in Richtung Süden entfernt, umso kleiner und beschaulicher werden die Ortschaften und umso einsamer die Strände. Umgeben von Feldern, Weinbergen und Obstplantagen kann man hier dann in aller Ruhe Sonnenbaden, Schwimmen und Surfen. Denn Naxos ist ein wahres Surfer-Paradies: Wegen den stetig wehenden Winden findet man hier zahlreiche Wind- und Kitesurfer und auch Segler, die rund um die Insel kreuzen.
Hier an der Westküste hat es kaum Wellen, die Strände sind breit und fallen seicht ab, was das Baden hier einfach und auch für Kinder gefahrlos macht.
Der Strand Agios Prokopios gilt als einer der schönsten Sandstrände von Naxos und ist einer der wenigen windgeschützten Buchtenstrände. Damit ist er vor allem in den Sommermonaten ein gut besuchtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Besonders Kinder können hier spielen und toben und sich am Spielplatz vergnügen.
Agia Anna ist ein kleiner Strand direkt am Fischerhafen von Naxos. Kinder können hier gefahrlos spielen und planschen, denn größere Wellen gibt es kaum und der Strand fällt sehr flach ab.
Der Lieblingsstrand aller Windsurfer liegt nahe der Stadt Chora und heißt Agios Georgios. Bis weit nach draußen kann man hier im seichten Wasser stehen und die ablandigen Winde bieten ideale Bedingungen zum Surfen und Kiten. Ebenfalls Surferparadiese sind die Strände Mikri Viglia und Kastraki, diese sind weit weniger überlaufen und bieten daher genügend Platz für Wassersportler.
Der längste Strand der Insel, der Plaka Beach, liegt im Südwesten und ist mit seinem feinen weißen Sand wunderschön anzusehen. Tavernen und Strandbars säumen diesen Strand und seine Promenade, je weiter man nach Süden geht, umso ruhiger und einsamer wird es.
Welchen Strand Sie auch immer bevorzugen – auf Naxos erleben Sie einen atemberaubend schönen Strandurlaub!

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland