Winterreisetipp – die Insel Kreta

Insel Kreta - Ausgrabungsstätte von Gortys

Auch im Winter ist es möglich, auf ausgewählten Inseln angenehme Urlaubstage zu verbringen. Diese Erfahrung hatten wir bei einem Urlaub im Dezember auf Kreta gemacht. Die Wasser- und Lufttemperaturen lagen noch bei etwa 17°C, und viel Sonnenschein gab es auch. Die Reise führte uns am 24. Dezember auf einem weihnachtlich geschmückten Fährschiff von Piräus nach Iraklion, der Inselhauptstadt. Wer das Ziel schneller erreichen will, nimmt das Flugzeug. Der Tourismustrubel ist vorüber, und man kann geruhsame Stunden z.B. in der malerischen Bucht von Matala, dem einstigen Lebenszentrum der Hippies genießen. Wer sich näher zur Insel informieren will, kann einen Blick in das eBook Faszination Griechenland werfen.

Kommentieren

Bitte die Rechnung vervollständigen (Spamschutz)!

Werbung
Link-Empfehlung
Auszeichnung

Kategorie: Reisen Griechenland